Neu: Möglichkeiten des Quereinstiegs in die Erzieher/-innenausbildung

Um zusätzliche Fachkräfte für sozialpädagogische Einrichtungen in Niedersachsen zu gewinnen, werden die Zugangsmöglichkeiten zur Erzieher/-innenausbildung ab sofort erweitert.

Von nun an können sich ausgebildete…

  • staatlich anerkannte Heilerziehungspfleger/-innen
  • Logopäden/ Logopädinnen
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-innen
  • Ergotherapeuten/ Ergotherapeutinnen
  • staatlich geprüfte Atem-, Sprech- und Stimmlehrer/-innen,

die mindestens ein Jahr lang eine für die Fachrichtung einschlägige Vollzeittätigkeit ausgeübt haben, direkt zum/ zur Erzieher/-in weiter qualifizieren.

Die BBS III Lüneburg bietet die Erzieherausbildung in der Fachschule Sozialpädagogik vollzeitschulisch (Dauer: 2 Jahre) oder berufsbegleitend in Teilzeit (Dauer 3 Jahre) an.

Wenn Sie über eine andere Qualifikation verfügen und in den Beruf des Erziehers/ der Erzieherin wechseln möchten, beraten wir Sie gern!

(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: 04131/762950)

 

 

 

WebUntis ILIAS LARA Portal Schul-E-Mail Seafile (Cloud) Office 365